Die Landschaftsgärtner
Leistungsspektrum Privates Grün Gewerbliches Grün Öffentliches Grün

 

 

Ob Krankenhäuser, Schulen oder Verwaltungsgebäude - die Begrünung von öffentlichen Gebäuden ist heute fester Bestandteil der Städtebaupolitik. Und auch private Unternehmen entdecken die Vorteile einer grünen Arbeitsumgebung immer häufiger für sich.

Die ansprechende, landschaftsgerechte Gestaltung von Gebäuden und Außenanlagen ist dabei nicht nur eine "grüne Visitenkarte", die auch industriellen Betrieben ein frisches, natürliches Gesicht verleiht. Es fällt der Bevölkerung leichter, begrünte Konzerne in ihrer direkten Nachbarschaft zu akzeptieren. Und Grün am Arbeitsplatz wirkt sich positiv auf die Angestellten aus. Kleine Erholungsbereiche im Innenhof, eine ausgestaltete Dachterrasse oder ein ansprechender Eingangsbereich sind Möglichkeiten des Rückzugs und der Erholung in den Pausen. Und wer gut gelaunt an seinen Arbeitsplatz zurückkehrt, der leistet mehr.

Auch Vermieter profitieren von den Leistungen der Landschaftsgärtner Österreichs, denn begrünte Objekte lassen sich leichter vermieten als ausschließlich zweckmäßig gestaltete Anlagen. Denn welcher Mieter würde einen grauen Hinterhof vorziehen, wenn er auch eine Wohnung beziehen kann, in deren blühendem Umfeld sich seine Gartenträume erfüllen?